Boxspringbett ohne Kopfteil

Ein Boxspringbett ohne Kopfteil kommt zum Einsatz, wenn zum Beispiel das Boxspringbett unter einer Schräge steht, deren Kniestock nur so hoch ist, wie die Liegefläche.

 

Sollte der Hniestock der Dachschräge höher sein als die Liegefläche des Bettes, kann das Bett auch mit maßgefertigtem Kopfteil gekauft werden, so dass das Bett direkt unter die Schräge passt.

 

Bestellt ein Kunde ein Boxspringbett ohne Kopfteil, wird der Preis des Kopfteils vom Endpreis abgezogen.

 

Hier geht es zu unseren Boxspringbetten